Home,  Photography

Getting lost in Nature

Heute mal eine kleine abstraktere Arbeit. Da ich so lange nichts Foto-artiges gemacht habe, musste ich mich etwas ausleben. 
Ich mag es – es unterstreicht, was ich oft fühle. Eine innige Verbundenheit mit der Natur. Draußen sein, sich verlieren und zu sich finden. Ergeht es euch auch so?
Habt ihr auch einen Ort, an dem ihr so runter kommt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.